Download Big Data: Grundlagen, Systeme und Nutzungspotenziale by Daniel Fasel, Andreas Meier PDF

By Daniel Fasel, Andreas Meier

Dieser Herausgeber-Band bietet eine umfassende Einführung in das Gebiet vast information. Neben einer Markteinschätzung und grundlegenden Konzepten (semantische Modellbildung, Anfragesprachen, Konsistenzgewährung etc.) werden wichtige NoSQL-Systeme (Key/Value shop, Column shop, rfile shop, Graph Database) vorgestellt und erfolgreiche Anwendungen aus unterschiedlichen Perspektiven erläutert. Eine Diskussion rechtlicher Aspekte und ein Vorschlag zum Berufsbild des information Scientist runden das Buch ab. Damit erhält die Leserschaft Handlungsempfehlungen für die Nutzung von Big-Data-Technologien im Unternehmen.

Show description

Read Online or Download Big Data: Grundlagen, Systeme und Nutzungspotenziale PDF

Similar german_16 books

Die Entzauberung der Energiewende: Politik- und Diskurswandel unter schwarz-gelben Argumentationsmustern

Die Studie analysiert die Diskursführung der schwarz-gelben Bundesregierung im Kontext der Energiewende zwischen 2009 und 2013. Sie kommt zu dem Schluss, dass insgesamt eine entschlossene Transformation des Energiesystems auch argumentativ nur halbherzig in Angriff genommen wurde. Die propagierte Verbindung von Klimaschutzanstrengungen mit den Vorteilen eines nachhaltigen Wachstums eröffnete zwar Handlungsspielräume.

Handbuch der Kulturwissenschaften: Band 2: Paradigmen und Disziplinen

Als Instanzen der Beschreibung moderner Gesellschaften gewinnen die Kulturwissenschaften immer mehr an Bedeutung. Rund a hundred Autoren aus diversen Fachgebieten haben in diesem Handbuch ihre Forschungen zu den Methoden und Themen der Kulturwissenschaft zusammengetragen. Sie stellen damit die junge Disziplin auf ein theoretisches Fundament und geben einen Ausblick auf künftige Entwicklungen.

Formoptimierung elastischer Bauteile mit gewichteten B-Splines

Florian Martin verbindet verschiedene Verfahren mit einer auf gewichteten B-Splines basierenden Finite-Elemente-Methode, um die optimale shape eines elastischen Bauteils unter Krafteinwirkung zu ermitteln. Durch den Wegfall der Vernetzung und die hohe Genauigkeit und Glattheit der B-Splines werden bei der edition des Gebietsrandes während der Optimierung mammoth Geschwindigkeitsvorteile erzielt.

Rechtsextremismus und Geschlecht: Politische Selbstverortung weiblicher Auszubildender

Die Arbeit geht anhand von Interviews mit weiblichen Auszubildenden der Frage nach ihrer politischen Selbstverortung einerseits in Hinblick auf Migration und Migrationspolitik, andererseits in Hinblick auf den organisierten Rechtsextremismus und rechtsextreme Jugendcliquen in ihrem sozialen Umfeld nach.

Extra info for Big Data: Grundlagen, Systeme und Nutzungspotenziale

Example text

Zudem legen sie das Verteilungskonzept fest und sind zuständig für die Archivierung, Reorganisation und Restaurierung der Datenbestände. • Data Scientist: Die Data Scientists sind die Spezialisten des Business Analytics. Sie beschäftigen sich mit der Datenanalyse und -interpretation, extrahieren noch nicht bekannte Fakten aus den Daten (Wissensgenerierung) und erstellen bei Bedarf Zukunftsprognosen über die Geschäftsentwicklung. Sie beherrschen die Methoden und Werkzeuge des Data Mining (Mustererkennung), der Statistik und der Visualisierung von mehrdimensionalen Zusammenhängen unter den Daten.

Keynote – towards robust distributed systems. : The entity-relationship model – towards a unified view of data. ACM Trans. Database Syst. : A relational model of data for large shared data banks. Commun. : A note on two problems in connexion with graphs. : The notion of consistency and predicate locks in a data base system. Commun. ACM 19(11), 624–633 (1976) FMM – Fuzzy Management Methods. International Research Book Series. Springer, Heidelberg. com/series/11223 (2015). : Brewer’s Conjecture and the Feasibility of Consistent, Available, PartitionTolerant Web Services.

2) ist die Konsistenz lediglich verzögert gewährleistet (weak consistency), falls hohe Verfügbarkeit und Ausfalltoleranz angestrebt werden. Die Forscher und Betreiber des NoSQL-Archivs listen auf ihrer Webplattform 150 NoSQL-Datenbankprodukte. Der Großteil dieser Systeme ist Open Source. Allerdings zeigt die Vielfalt der Angebote auf, dass der Markt von NoSQL-Lösungen noch unsicher ist. Zudem müssen für den Einsatz von geeigneten NoSQL-Technologien Spezialisten gefunden werden, die nicht nur die Konzepte beherrschen, sondern auch die vielfältigen Architekturansätze und Werkzeuge (vgl.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes